Kontakt | Stellenmarkt | Links | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Great Place to Work: Bester
Arbeitgeber im Gesundheitswesen


domino-world beim Wettbewerb Great Place To Work

Ausgezeichnete Arbeitsplätze bei Pflegeunternehmen domino-world™.

(Berlin/Birkenwerder, 4. Februar 2010) – Das Berlin-Brandenburger Alten-
pflegeunternehmen domino-world™ ist gestern als bester Arbeitgeber im
Gesundheitswesen ausgezeichnet worden. Beim bundesweiten Great Place
to Work® Wettbewerb schaffte es das Unternehmen auf den 1. Platz in seiner
Kategorie (251–1.000 Arbeitnehmer) und wurde darüber hinaus Sieger des
Gesamtwettbewerbs.

„Gute Pflege, braucht gute Arbeitsbedingungen und dafür steht der Wettbewerb“,
sagte gestern der Staatssekretär des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales,
Gerd Hoofe in der Berliner Charité, wo die Preisverleihung stattfand.

Das Institut Great Place to Work® Institute ist ein international tätiges Forschungs-
und Beratungsunternehmen und prämiert jedes Jahr Arbeitsplätze, an denen
Vertrauen zwischen Management und Mitarbeitern groß geschrieben wird.

„Wir sind eine Gemeinschaft, die alle in die gleiche Richtung streben und Werte
miteinander teilen“, erklärt Lutz Karnauchow, Vorstand von domino-world™,
das mit rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zwölf ambulante, stationäre
und teilstationäre Einrichtungen in Berlin und Brandenburg betreibt.
„Dafür haben wir uns einen Wertekodex von zehn Regeln gegeben, die das
Zusammenleben am Arbeitsplatz gestalten sollen.“ Darin heißt es zum Beispiel:
„Schenke anderen Vertrauen und du bekommst es doppelt zurück.“
Oder: „Glaube daran, dass jeder Mensch fähig ist, sich weiterzuentwickeln.“

Jeden Monat setzen sich die Teams mit jeweils einer Regel in Teamsitzungen
auseinander. „Gegenseitige Wertschätzung spielt dabei eine zentrale Rolle“,
ergänzt er. „Und es ist insbesondere die Aufgabe der Führungskräfte, den
Mitarbeitern mit Wertschätzung zu begegnen und so ihre Herzen zu gewinnen.“
Dafür werden sie fortlaufend geschult, so Karnauchow, und haben einmal im
Monat Gelegenheit zur Supervision.

Weitere Instrumente bei domino-world™, um einen ausgezeichneten Arbeits-
platz, einen „great workplace“ zu bieten: das so genannte „Team-Thermometer“,
bei dem die Mitglieder eines Teams einmal im Monat die Stimmung auf einer
Skala von 0 bis 10 einschätzen und gegebenenfalls Maßnahmen ergreifen.

Halbjährlich finden Workshops statt, in denen „Vitamine“ und „Gifte“ für das
Betriebsklima analysiert werden. Familienfreundliche Dienste, Unterstützung
bei der Kinderbetreuung, Massageangebote sowie Gutscheine fürs Fitnesscenter
unter anderem sollen ebenfalls für Wohlbefinden am Arbeitsplatz sorgen.
Lutz Karnauchow: „Befragungen ergeben immer dasselbe Bild: Neben sinnvoller
Arbeit und guten Fortbildungsmöglichkeiten wünschen sich deutsche
Arbeitnehmer vor allem ein gutes Betriebsklima und gute Teamarbeit.“

Abdruck honorarfrei / Beleg erbeten


Weitere Informationen:
Dr. Petra Thees/ Lutz Karnauchow
domino-world™ e.v.
Karl-Marx-Str. 84-86, 16547 Birkenwerder
Telefon: 03303/29 37 60, Fax: 03303/29 37 70
E-Mail: Zentrale@domino-world.de

Great Place to Work im Internet:
www.greatplacetowork.de



<< zurück zu den Pressemitteilungen

domino-world™ Zentrale
Karl-Marx-Straße 84-86
16547 Birkenwerder
Telefon: 03303/29 37 60
Telefax: 03303/29 37 70
Zentrale@domino-world.de

Kontakt
Medienresonanz
Link zu Home
Link zu Unternehmen
Link zu domino-coaching
Link zu Dienstleistungen
Link zu Kunden
domino-Berufswelt
Link zu Presse
Link zu Standorte
Pressemitteilungen
Downloads